Paul J. Crutzen

Prof. Dr. Dr. h. c. mult. Paul J. Crutzen

Paul J. Crutzen

Kurzinfo:
Niederländischer Meteorologe
Einer der Pioniere der Erforschung des Ozonlochs.
1995 Nobelpreis für Chemie
1980 bis 2000 Direktor am Max-Planck-Institut für Chemie in Mainz
Insgesamt 14 Ehrendoktorate

 

Weiterführende Informationen über Prof. Crutzen

http://de.wikipedia.org/wiki/Paul_J._Crutzen

http://nobelprize.org/nobel_prizes/chemistry/laureates/1995/crutzen-autobio.html

http://www.mpch-mainz.mpg.de/~air/crutzen/