Prof. Dr. rer. nat. habil. Klaus Hentschel – Vortragsreihe 2020

Im Rahmen unserer Vortragsreihe „CREATIO EX NIHILO – Schöpfung aus dem Nichts“ referiert

Klaus Hentschel (Bild: privat)

Prof. Dr. rer. nat. habil. Klaus Hentschel
Leiter der Abteilung Geschichte der Naturwissenschaften und Technik, Universität Stuttgart

Vortragstitel:

Von der speziellen zur allgemeinen Relativitätstheorie –
Historische Entwicklungsstadien und Heuristiken

am Mittwoch, den 25. Februar 2020 um 19:00 Uhr
Max-Windmüller-Gymnasium, Steinweg 26, 26721 Emden

mehr…Prof. Dr. rer. nat. habil. Klaus Hentschel – Vortragsreihe 2020

Dr. phil. Michael Weichenhan – Vortragsreihe 2020

Im Rahmen unserer Vortragsreihe „CREATIO EX NIHILO – Schöpfung aus dem Nichts“ referiert

Michael Weichenhan (Bild: privat)

Dr. phil. Michael Weichenhan
Wissenschaftshistoriker, Gotha

Vortragstitel:

„Creatio ex Nihilo“ –
Ein theologisches Motiv in der neuzeitlichen Kosmologie

 

am Mittwoch, den 26. Februar 2020 um 19:00 Uhr
Naturforschende Gesellschaft, Grasstr. 1, 26721 Emden

mehr…Dr. phil. Michael Weichenhan – Vortragsreihe 2020

Stefan Carl em Huisken – Vortragsreihe 2020

Im Rahmen unserer Vortragsreihe „CREATIO EX NIHILO – Schöpfung aus dem Nichts“ referiert

Stefan Carl em Huisken (Bild: F. Knöchelmann)

Stefan Carl em Huisken
Geisteswissenschaftler und Autor aus Norden

Vortragstitel:

Menschheitsentwicklung und Schöpfung aus dem Nichts –
Eine geisteswissenschaftliche Betrachtung

am Montag, den 27. Januar 2020 um 19:00 Uhr
Naturforschende Gesellschaft, Grasstr. 1, 26721 Emden

mehr…Stefan Carl em Huisken – Vortragsreihe 2020

Prof. Dr. Walter Neu – Vortragsreihe 2019

Beitragstext als Bild

Im Rahmen unserer Vortragsreihe „800 Jahre Doktortitel“ referiert

Walter Neu
Walter Neu (Bild: HS Emden/Leer)

Prof. Dr. rer. nat. Walter Neu
Vorstand der Engineering Physics Kommission

Dissertation: Spins, Kernmomente und Kernladungsradien der Holmiumisotope und Isomere 149-163,165Ho [Ho] (1989, Universität Mainz und CERN/ISOLDE)

Vortragstitel:

Hyperloop – Das Transportsystem der Zukunft

am Mittwoch, 18. Dezember 2019 um 19:00 Uhr
Naturforschende Gesellschaft, Grasstr. 1, 26721 Emden

mehr…Prof. Dr. Walter Neu – Vortragsreihe 2019

Dr. Stephan Stanko – Vortragsreihe 2019

Im Rahmen unserer Vortragsreihe „800 Jahre Doktortitel“ referiert

Dr. rer. nat. Stephan Stanko
Fraunhofer-Institut für Hochfrequenzphysik und Radartechnik FHR

Dissertation: Design, Realisierung und Verifizierung der Steuerung des Sub Millimeter-Array-Receiver for two frequencies (SMART) im Labor- und Teleskopeinsatz (2002, Universität Köln)

Vortragstitel:

Neueste Entwicklungen in der Radartechnik

am Mittwoch, 27. November 2019 um 19:00 Uhr
Naturforschende Gesellschaft, Grasstr. 1, 26721 Emden

mehr…Dr. Stephan Stanko – Vortragsreihe 2019

Prof. theol. Detlef Klahr – Vortragsreihe 2019

Im Rahmen unserer Vortragsreihe „800 Jahre Doktortitel“ referiert

Detlef Klahr
Detlef Klahr (Bild: privat)

Dr. theol. Detlef Klahr
Landessuperintendent des Sprengels Ostfriesland

Dissertation: Glaubensheiterkeit : Carl Johann Philipp Spitta (1801 – 1859); Theologe und Dichter der Erweckung (1997, Augustana-Hochschule Neuendettelsau)

Vortragstitel:

Papst Honorius III und seine päpstliche Genehmigung
der ersten Promotionsordnung vor 800 Jahren

am Montag, den 18. November 2019 um 19:00 Uhr
Naturforschende Gesellschaft, Grasstr. 1, 26721 Emden

mehr…Prof. theol. Detlef Klahr – Vortragsreihe 2019

Prof. Dr. Thorsten Schmidt – Vortragsreihe 2019

Im Rahmen unserer Vortragsreihe „800 Jahre Doktortitel“ referiert

Thorsten Schmidt
Thorsten Schmidt (Bild: HS Emden/Leer)

Prof. Dr. rer. nat. Thorsten Schmidt
Bioinformatiker, Hochschule Emden/Leer

Dissertation:
Comparative proteomics – methods and applications (2008, Universität München)

Vortragstitel:

Künstliche Intelligenz

am Mittwoch, den 25. September 2019 um 19:00 Uhr
Naturforschende Gesellschaft, Grasstr. 1, 26721 Emden

mehr…Prof. Dr. Thorsten Schmidt – Vortragsreihe 2019

Museumsnacht am 10. August 2019

Bei der 17. Emder Museumnacht am Samstag, den 10. August 2019, ist die Naturforschende Gesellschaft in der Zeit von 18:00 bis 0:00 Uhr geöffnet.

Gezeigt werden:

Unterwasserwelten

Aquarien mit Zierfischen, Wirbellosen und Amphibien
der Aquarien- und Terrarienfreunde Emden e. V.

 

Reflexionen über naturwissenschaftliche Jubiläen

  • 150 Jahre Periodensystem der Elemente
  • Neuordnung der Basiseinheiten (20. Mai 2019)
  • 100 Jahre Beweis der Relativitätstheorie (29. Mai 2019)
  • 50 Jahre Mondlandung (Apollo 11)
  • 200. Geburtstag Leon Foucault (Foucaultsches Pendel)

mehr…Museumsnacht am 10. August 2019

Dr. phil. Karen Brüning- Vortragsreihe 2019

Im Rahmen unserer Vortragsreihe „800 Jahre Doktortitel“ referiert

Karen Brüning
Karen Brüning (Bild: privat)

Dr. phil. Karen Brüning
Studienrätin Johannes Althusius-Gymnasium Emden

Dissertation: Die Rezeption der Gestaltpsychologie in Robert Musils Frühwerk (2015, Universität Osnabrück)

Vortragstitel:

Die Rezeption der Gestaltpsychologie
in Robert Musils Frühwerk und in der Schule

am Donnerstag, den 22. August 2019 um 19:00 Uhr
Naturforschende Gesellschaft, Grasstr. 1, 26721 Emden

mehr…Dr. phil. Karen Brüning- Vortragsreihe 2019

Prof. Dr. Rüdiger Götting – Vortragsreihe 2019

Beitragstext als Bild

Im Rahmen unserer Vortragsreihe „800 Jahre Doktortitel“ referiert

Rüdiger Götting
Rüdiger Götting (Bild: privat)

Prof. Dr. rer. nat. Dipl.-Phys. Rüdiger Götting
Professor Fachbereich Technik, Hochschule Emden/Leer

Dissertation:“Molekularstrahlexperiment der reaktiven Streuung D+H2→HD+H [DHHDH]“ (1984, Universität Göttingen)

Vortragstitel:

Molekularstrahlexperimente D+H2

am Mittwoch, den 17. Juli 2019 um 19:00 Uhr
Naturforschende Gesellschaft, Grasstr. 1, 26721 Emden

mehr…Prof. Dr. Rüdiger Götting – Vortragsreihe 2019